10. Nachwuchsturnier in Frankfurt ( Oder ) vom 05.12.08-07.12.08

 

 

Landestrainer Herr Omsen hatte 7 TSC-Boxer zum Turnier gemeldet, das Ergebnis kann sich sehen lassen

2 X Gold und 4 X Silber

Der Pokal für die beste Manschaft ging nach 4 Jahren wieder zurück nach Frankfurt / Oder.Als bester Kämpfer des Turniers wurde Ramon Groth von TSC-Berlin ausgezeichnet.  

Für Faruh Turnsunov und Julien Bamberg lief es nicht so rund,sie mussten sich nach starkem Kampf im 1/4 Finale geschlagen geben.

Die Ausbeute der Berliner Boxauswahl

3 X Gold und 4 X Silber

 

Herzlichen Glückwunsch an Herr Omsen, sein Team und an die Boxer

 

  

Gruppenfoto Der Berliner Landesauswahl

 

 

 

 

 

34 Kg 2.Platz Murat Yildirim

Wo die Drittplatzierten hin sind, keine Ahnung.

36 Kg 2.Platz Lucas Thiem

 

52 Kg 2.Platz Maxim Lidovski

 

54 Kg 2.Platz Marlon Tunger

 

57 Kg 1.Platz Ramon Groth + Auszeichnung als bester Kämpfer des Turniers

 

64 Kg 1.Platz Ron Niendorf

 

70 Kg 1.Platz Mike Fanselow

 

 

Foto der Turniersieger

 

 

Nach oben